Aktuelle Änderungen ab 01.01.2018

Besser mit Winterreifen!
 

Höheres Bußgeld bei Verstoß gegen Winterreifenpflicht

Bisher wurde der Fahrer mit einem Bußgeld von 60 Euro und 1 Punkt in der Verkehrssünderkartei in Flensburg bestraft, wenn er mit einem Auto ohne geeignete Reifen unterwegs war. Bei einer zusätzlichen Behinderung sind es 80 Euro. Ab 2018 wird auch der Halter des Fahrzeugs bestraft. Er muss mit einer Geldbuße in Höhe von 75 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen.

Scheinwerferprüfstand
 

Neue Verordnung zur Überprüfung der Scheinwerfer

Eine Information der GTÜ

Die Richtlinie sieht vor, dass ab 01.01.2018 an allen Prüfstützpunkten und Prüfplätzen (Untersuchungsstellen) an denen Hauptuntersuchungen durchgeführt werden, das System zur Überprüfung der Einstellung der Scheinwerfer (Prüfsystem) verordnungskonform ist und positiv stück-geprüft bzw. kalibriert wurde.
Mehr Verkehrssicherheit durch korrekte Einstellung
Für eine optimale Fahrbahnausleuchtung bei möglichst geringer Blendung anderer Verkehrsteilnehmer ist die korrekte Einstellung der Abblend-, Fern- und Nebel-scheinwerfer von Kraftfahrzeugen unabdingbar. Um dies zu erreichen, müssen die vertikale und die horizontale Ausrichtung des Scheinwerferlichtbündels die in der HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie festgelegten Bedingungen erfüllen.

Quelle und weiterführende Informationen :

https://www.gtue.de/sixcms/media.php/771/gtue-informativ-scheinwerfereinstellplaetze.pdf

Abgasmessung am Auspuff eines Pkw
Quelle: Pressedienst GTÜ
 

Geänderte Durchführung der Abgasuntersuchung

Fahrzeuge ab dem Baujahr 1.1.2006 waren bisher im Rahmen der Hauptuntersuchung (HU) von der Abgasmessung am Endrohr per Sonde befreit. Stattdessen wurde per OBD (Onboard-Diagnose) der Fehlerspeicher ausgelesen. Ab dem Stichtag müssen Diesel und Benziner die direkte Messung der Abgase am Auspuffendrohr bestehen.  Durch die Endrohmessung sollen Defekte an der Abgasanlage besser erkannt werden. Die AU ist Bestandteil der HU und heißt von nun an UMA (Untersuchung von Motor und Abgasmanagement) , nur mit bestandener UMA  gibt es auch das HU-Siegel.

Reservieren Sie hier einen Termin

Reservieren Sie hier einen Termin

Telefon:   +49 20180687878

E-Mail:
termin@autotechnik-steeg.de